Conomic-Studie offenbart Optimierungsbedarf im E-Pricing

Die Studie „Pricing im E-Commerce 2015“ des Marketing- und Strategieberatungshauses Conomic hat ergeben, dass die große Bedeutung der richtigen Preissetzung von vielen Onlinehändlern zwar erkannt wird, dieses Wissen jedoch nicht wirklich strategisch umgesetzt wird.

Von Oktober bis Dezember 2014 hat Conomic die Preisverantwortlichen von 51 E-Commerce-Unternehmen zum Thema Pricing befragt. Die Ergebnisse der Studie, die in dieser Woche veröffentlicht wurde, zeigen teilweise erschreckend viel Optimierungsbedarf.

Herausforderung Preiskampf

Die Beliebtheit verschiedener Preisstrategien im E-Commerce laut der Studie "Pricing im E-Commerce 2015"

Die Beliebtheit verschiedener Preisstrategien im E-Commerce laut der Studie „Pricing im E-Commerce 2015“

90% aller befragten Unternehmen finden das Thema Pricing wichtig. Die größte Herausforderung ist dabei der Preiskampf, der – bedingt durch die große Preistransparenz und den hohen Konkurrenzdruck – im Internet stattfindet.

Die beliebteste Preisstrategie im E-Commerce ist das positive Preisimage, das 75% der Studienteilnehmer als vielversprechend betrachten, gefolgt von der Hochpreisstrategie, die von 64% bevorzugt wird. Nur 12% der Händler sehen die Ultraniedrigpreisstrategie als vorteilhaft.

Viel Optimierungsbedarf beim Pricing

Umsetzung der Preisimage-Startegie mit Hilfe der Dokumentation von Eckartikeln und der Beobachtung von Mengenzuwächsen nach Aktionen laut der Studie "Pricing im E-Commerce 2015".

Umsetzung der Preisimage-Startegie mit Hilfe der Dokumentation von Eckartikeln und der Beobachtung von Mengenzuwächsen nach Aktionen laut der Studie „Pricing im E-Commerce 2015“.

Paradox ist, dass zwar 75% der befragten Preisverantwortlichen die Preisimage-Strategie als nutzenstiftend einstufen, jedoch nur 29% die dafür nötige Dokumentation ihrer Eckartikel vornehmen. Auch die Verfolgung der Absatzmengenentwicklung wird nur bei 16% der Unternehmen vorgenommen, 42% verzichten ganz auf sie. Hier offenbart die Studie, wieviel Potenzial E-Commerce-Unternehmen heute noch ungenutzt lassen.

Insgesamt zeigt die Conomic-Studie, dass die Professionalisierung im E-Commerce – gerade was das Pricing angeht – noch ausbaufähig ist. Die Preisimage-Strategie birgt für Onlinehändler die große Chance, dem Preiskampf aus dem Weg zu gehen, erfordert aber ein durchdachtes Vorgehen. Langfristig werden nur die Onlinehändler Bestand haben, die das Gewinnpotenzial des Pricing optimal für sich nutzen.
Mit der Preisoptimierung von blackbee behalten Sie den Markt dauerhaft im Blick und treffen wichtige Preisentscheidungen immer zum richtigen Zeitpunkt.

 

Sie möchten regelmäßig über aktuelle Themen und Erfolgsbeispiele im E-Commerce informiert werden? Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter und bleiben Sie immer up to date.

Happy Birthday blackbees!

Wie die Zeit vergeht – jetzt gibt es Webdata Solutions und die blackbees schon 3 ganze Jahre!

blackbees Geburtstagstorte
Zum Jubiläum gab es eine kleine Überraschungsparty – für unsere drei Gründerinnen und Geschäftsführerinnen Carina Röllig, Sabine Maßmann und Dr. Hanna Köpcke. Passend zum Wetter haben sie sich gefreut wie die Schneeköniginnen. Anschließend gab´s zum Sekt für jeden ein Stückchen vom Spezial-blackbee-Kuchen.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Kollegen, Kunden und Partnern für die drei turbulent-schönen Jahre! Wir haben die Zeit sehr genossen und freuen uns auf die nächsten spannenden Jahre mit Euch!

Webdata Solutions auf dem plentymarkets Online-Händler-Kongress

www.plentymarkets.eu/news/kongress

Am 28. Februar 2015 versammelt sich das Who`s Who des deutschen Online-Handels im Kongress Palais in Kassel zum 8. plentymarkets Online-Händler-Kongress.

Auch die E-Commerce Experten von Webdata Solutions werden mit von der Partie sein. An unserem Stand im Ausstellerbereich erfahren Online-Händler alles über die Möglichkeiten der Preis- und Marktanalysen im E-Commerce.

Treffen Sie uns!

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Wunschtermin und treffen Sie uns an Stand 33. Wir freuen uns auf spannende Gespräche auf dem 8. plentymarkets Online-Händler-Kongress!

Messetermin vereinbaren

TFM&A erstmalig mit den blackbees

www.tfma.co.uk

Am 25. und 26. Februar 2015 findet im Londoner Olympia National die Technology for Marketing & Advertising statt – kurz TFM&A.

Die Veranstaltung unterstützt Marketing Experten aus allen Branchen dabei, die Herausforderungen der eCommerce Wirklichkeit mit der richtigen Technologie zu meistern.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch – an Stand F8.

Machen Sie jetzt einen Messetermin mit unseren blackbee Experten aus und treffen Sie uns in London auf der TFM&A 2015. Wir freuen uns auf Sie!

Messetermin vereinbaren