Entrepreneurial Winning Women: Unsere Gründerinnen sind dabei

Europaweit liegt die Frauenquote bei Start-up-Gründungen gerade einmal bei 14,7 Prozent. Um gründende Frauen zu unterstützen und den internationalen Fachaustausch zu fördern, hat das Prüfungs- und Beratungsunternehmen EY ein Leadership-Programm für Gründerinnen ins Leben gerufen. Mit Entrepreneurial Winning Women bringt EY eine ausgewählte Gruppe von Unternehmerinnen zusammen, deren Geschäfte durch hohes Wachstumspotential und zukunftsfähige Skalierungsmodelle gekennzeichnet sind. Wir sind stolz darauf, dass unsere Gründerinnen Dr. Hanna Köpcke, Sabine Maßmann und Carina Röllig Teil des spannenden Programms sind.
Vom 18. bis 19. Oktober 2016 fand in Brüssel die erste Konferenz statt. Die diesjährige Klasse und deren Mentoren trafen sich zum gegenseitigen Kennenlernen mit EY sowie internationalen Experten. Als Referenten in Belgien sprachen unter anderem:

  • Günther Oettinger, EU-Kommissar,
  • Gertrud Ingestad, CIO Europäische Kommission,
  • Janneke Niessen, Mitbegründer, Improve Digital & Co-Initiator von Inspiringfifty, Entrepreneur Of The Year-Gewinner 2014, sowie
  • EY-Leader aus neun verschiedenen Ländern, die bereits erfolgreich Geschäftsmodelle skaliert und Unternehmen ausgebaut haben sowie zahlreiche internationale Business-Experten.
ey-brussels-2

Entrepreneurinnen aus Frankreich, Großbritannien, Litauen oder Rumänien sind Teil der Klasse Entrepreneurial Winning Women 2016, Bildquelle: EY – Entrepreneurial Winning Women

Das Programm, das auf digitale Unternehmen spezialisiert und für ein Jahr angelegt ist, beinhaltet unter anderem folgende Punkte:

  • Erhöhung der Sichtbarkeit des Unternehmens,
  • Stärkung der Geschäftsleitung und deren unternehmerische Fähigkeiten,
  • Identifizierung von möglichen Partnern, strategischen Allianzen, Kunden und Lieferanten sowie potenziellen Quellen von privatem Kapital,
  • intensive Eins-zu-Eins Workshops und Beratungen.
ey-brussels-1

Winning Women aus Deutschland mit EY-Mentor Stefan Mayer-Ehrling, Bildquelle: Natasa Nikolic

Wir freuen uns auf ein Jahr voller spannender Treffen mit erfolgreichen Gründerinnen aus ganz Europa.