Einträge von Dominik Grittner

Big Data-Projekte: Nur valide Stammdaten führen zum Erfolg

In Zeiten von Big Data und der fortschreitenden Digitalisierungen fußen fast alle Marketing- und Geschäftsentscheidungen auf Datenauswertungen. Für erfolgversprechende Entscheidungen erweisen sich vollständige und verlässliche Daten als unabdingbar. Das beginnt bei den Stammdaten, also den Grundinformationen eines jeden Unternehmens. Ohne sie lässt sich ein datengetriebenes Unternehmen nicht erfolgreich gestalten. Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen Lünendonk ermittelte […]

Verändertes Kaufverhalten: Was Sie von Amazon lernen können

Ist Amazon für den Niedergang des Einzelhandels verantwortlich? Das werfen Händler dem Marktplatz-Riesen schon seit Längerem vor. Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers (PwC) ging dieser Frage auf den Grund und liefert mit seiner Studie „Total Retail 2017“ Fakten. In Deutschland kaufen 90 Prozent der Befragten bei Amazon ein. Von den weltweit 25.000 Befragten gaben 28 […]

Sichtbarkeit im E-Commerce: Optimieren Sie Ihre Produktdaten

Die Mindestanforderungen für einen wettbewerbsfähigen Shop im E-Commerce erweisen sich als umfangreich. Dazu gehören: Produktbilder vor einem weißen Hintergrund, Datenfeeds nach den Ansprüchen von Google erstellen, Produktdaten vom Hersteller einpflegen. Das bietet zwar ein stabiles Fundament im Online-Wettbewerb, reicht aber nicht mehr aus, um sich von der Masse abzuheben. Eine Produktdatenoptimierung muss tiefer schürfen. Derzeit steigt […]

Teuer ist subjektiv: Wie Sie Preise einträglich präsentieren

Das Preismanagement stellt jeden Onlineshop-Händler vor Herausforderungen. Einerseits soll der Shop und sein Angebot beim Kunden als günstig wahrgenommen und somit eine starke Position am Markt erzielt werden, andererseits muss der Shop Gewinne erwirtschaften. Rabattschlachten bringen dabei nur Nachteile, wie wir in unserem Artikel „Wie Sie den Preiskampf gewinnen“ zeigen. Letztendlich entscheidet der Kunde, welchen […]

Carina Röllig ermutigt junge Gründerinnen

Unsere Gründerin Carina Röllig macht sich für junge Gründerinnen stark. In einer Ansprache für das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie richtet sie sich an junge Unternehmerinnen. Sie rät: „Um erfolgreich zu gründen, solltet ihr Selbstbewusstsein mitbringen, eine klare Vision haben und mutig in die Zukunft gehen“. Weiterhin sei es für gründende Frauen wichtig, von seiner […]

blackbee-Gründerin Dr. Hanna Köpcke wird IDG-Expertin

„Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens“, stellte Albert Einstein fest. Frei nach diesem Motto schließt sich unsere Gründerin und CTO Dr. Hanna Köpcke dem IDG-Expertennetzwerk an und verfasst künftig Artikel für die Fachbranche. Die International Data Group (IDG) ist ein IT-Fachverlag und veröffentlicht die Fachzeitschrift “Computerwoche.” Der Verlag erweitert seine Zusammenarbeit mit Experten, die […]

Grenzenlose Gewinne: Erfolg im internationalen E-Commerce

Der internationale E-Commerce boomt weiterhin: Jeder siebte Online-Kauf wandert über mindestens eine Ländergrenze. Laut einer DHL Express-Studie vom Februar 2017 darf man vom internationalen E-Commerce ein jährliches Wachstum von 25 Prozent bis 2020 erwarten. Damit wächst der weltweite Online-Handel doppelt so schnell wie der inländische. Für deutsche Händler und Hersteller bietet ein internationaler Verkauf eine […]

Big Data erreicht den Mittelstand – So profitieren Sie davon

62 Prozent der Unternehmen mit 500 bis 1.999 Mitarbeitern setzen Big Data ein, um ihre Geschäftsziele zu verfolgen. Das ergab eine Umfrage von Bitkom Research im Namen der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG. Damit zeigt sich: Eine Big Data-Strategie ist nicht länger ausschließlich für Großkonzerne relevant, sondern erreicht mittlerweile auch mittelständische Unternehmen. Zwar nutzen immer mehr Händler […]

Deutsche E-Commerce-Trends: Investitionen im Online-Handel

Der deutsche E-Commerce-Umsatz wächst: Im Vergleich zum Vorjahr hat er sich um 16 Prozent vergrößert. Agierten 2016 noch 546.293 professionelle Unternehmen im Online-Handel, sind es 2017 genau 633.626 Unternehmen. Das gesamte Umsatzwachstum im E-Commerce steigerte sich allerdings um nur 12,5 Prozent. Das bedeutet: Die Zahl der Wettbewerber wächst stärker als der Umsatz. Das fand die […]

Expertenstatus: So verkaufen Sie hochwertige Produkte

Online-Kunden sind bereit, bei günstigen Artikeln schnell zuzuschlagen. Ab einem Warenpreis von 100 Euro für ein Produkt sind Impulskäufe allerdings so gut wie ausgeschlossen. Eine Umfrage des Wirtschaftsprüfers Deloitte ermittelte, dass sich 63 Prozent deutscher und englischer Kunden vor dem Kauf eines hochwertigen Produkts über mehrere Kanäle über den Artikel informieren. Bevor sich der Kunde […]